Webinar Nuklearenergie

Joint Webinar Between the Austrian Nuclear Society and University of Witwatersrand

Zeit:                   24. April 2018; 12 Uhr; Wien 

Topic:                 Nuclear Power in Russia: History, Current Status, and Trends

Speaker:             Vladimir Artisiuk

Organization:        Rosatom Technical Academy (Rosatom Tech)

Title:                  Professor and Vice Rector for International Cooperation

 

Webinar:

With more than 70 years of experience Russia has nuclear technology covering all aspects of the industry including the full nuclear fuel cycle and advanced technologies (SMR, III+, Gen-IV and other).  The lecture covers the history of nuclear technology development in Russia since the First-in-Eurasia reactor (1946, Moscow) until the achievements of the State Atomic Energy Corporation “Rosatom” in the present days. The special emphasis is done on the specifics of Russian nuclear power technologies (VVER, fast reactors, small modular nuclear power reactors).

 

Register in advance for this webinar:

https://zoom.us/webinar/register/WN_VXRz8VzUSgC4baC731U0Xw

After registering, you will receive a confirmation email containing information about joining the webinar.

 

Biography:

Professor Artisiuk has academic degrees in Nuclear Engineering from the Moscow Engineering and Physics Institute, Obninsk Institute for Nuclear Power Engineering, and Tokyo Institute of Technology. In addition to his extensive nuclear engineering experience, Dr. Artisiuk has been recognized multiple times by the Russian government for his achievements and contributions to the nuclear field.

 

___________________________________________________________

Webinar wird aus den Silben der Wörter World Wide Web und Seminar gebildet.

Es kann auch als Web-Seminar bezeichnet werden und ist eine e-Learning Plattform in der Informationen interaktiv in einer begrenzten Zweitspanne einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt werden. Hierbei  werden Präsentationen live mündlich erläutert und die Teilnehmer können mittels Tastatur oder Mikrofon an ihren Computern mit Fragen und Kommentaren aktiv an diesem Vortrag teilnehmen. Die am häufigsten genutzte Technologie für diese Online-Kommunikation ist VoIP (Voice over Internet Protocol). Den Teilnehmern werden ebenfalls das Herunterladen von Dateien, Chat Portalen und die Teilnahme an Umfragen ermöglicht.

Die Österreichische Kerntechnische Gesellschaft bietet Themen von großer Wichtigkeit für Nukleartechniker an und lädt Experten aus der ganzen Welt ein, Vorträge vorzubereiten und an ein breites Publikum zu verteilen.

Die Webinar Reihe richtet sich an sämtliche Personen aus der Lehre, Forschung und auch Industrie auf dem Gebiet der Kerntechnik.

Wir sind ständig auf der Suche nach Experten und Studenten auf dem Gebiet der Kerntechnik die ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit einer Weltweiten Community teilen wollen.
Sollten Sie daran interessiert sein senden Sie bitte ein Mail an webinar@oektg.at damit wir Sie für weitere Details kontaktieren können.